SCHNELLER Trödel


Am vergangen Sonntag war es soweit. Der SCHNELLEnbacheR Trödel konnte bei schönstem Wetter an der evangelischen Kirche stattfinden. Die Dorfgemeinschaft mit Unterstützung des Quartiersmanagements hatten ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Der Bürger- und Verschönerungsverein als Veranstalter, sorgte nicht nur für die organisatorischen Rahmenbedingungen, sondern auch für das leibliche Wohl in Form von Pommes und Würstchen. Die Kita der Johanniter ergänzte mit Waffeln und Kakao. Das Abi Komitee rund um Emma Kriener konnte sich mit Kinderschminken ein bisschen Geld für die Abifeier verdienen und der Förderverein der Grundschule versüste den Tag noch mit einer Candy Bar.

Die Anmeldegebühr der Trödler - ein selbstgemachter Kuchen - wurde vom Förderverein der evangelischen Kirche durch Kaffee ergänzt und im Erzählcafe in der Kirche für den guten Zweck verkauft. Alle Schnellenbacher Vereine, der Bürgerbus, die Ehrenamtsinitiative Weitblick, die Lichtbrücke und der Kindeschutzbund hatten die Möglichkeit sich zu präsentieren und endlich mal wieder ins Gespräch mit Bürgerinnen und Bürger zu kommen.

Der Trödel entwickelte sich so zu einem wunderbaren Dorffest. Organisatoren, TrödlerInnen und Besucher; alle sind sich einig: Das wollen wir im nächstes Jahr wieder tun!

SAVE THE DATE: Sonntag, 4. Juni 2023






43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen