top of page

Stellenangebot


Die Evangelische Kirchengemeinde Engelskirchen sucht zum 1. Oktober 2024

einen/eine Küster/in (m/w/d) für ihre Kirche mit einem Wochenstundenumfang von 20 Stunden. Die Stelle ist unbefristet.


Wir sind eine Kirchengemeinde mit knapp 2.000 Gemeindemitgliedern im Oberbergischen Kreis, haben eine zentral gelegene Kirche, ein Gemeindehaus und einen zweigruppigen Kindergarten. In unserer Kirchengemeinde arbeiten 14 Personen hauptamtlich und viele Menschen ehrenamtlich. Dienstort sind die Kirche, das Gemeindehaus und Liegenschaften.


Ihre Aufgaben umfassen:

·        Vorbereitung und Begleitung unserer Gottesdienste und gemeindlicher Veranstaltungen in unseren Räumen

·        Die Betreuung und Reinigung der gemeindlichen Räumlichkeiten – bei Bedarf in Abstimmung mit Handwerkern und Reinigungskräften

·        Die Betreuung der Außenanlagen

 

Wir wünschen uns:

·        Handwerkliches Geschick (eine Ausbildung im handwerklichen Bereich oder vergleichbare Ausbildung wäre von Vorteil)

·        Freundliches Auftreten und selbstständiges Arbeiten

·        Konstruktive Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen

·        Führerschein Klasse 3

·        Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Wir bieten:

·        Ein vielseitiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet im Zentrum unserer Gemeinde

·        Eigene Gestaltungsmöglichkeiten und kreative Freiheit

·        Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, angepasst an Ihren Bedarf

·        Ein frisches Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen

·        Vergütung nach BAT-KF

·        Kirchliche Zusatzversorgung

·        Eine Dienstwohnung in unmittelbarer Nähe zu unserer Kirche

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. August 2024, gerne auch per E-Mail an Engelskirchen@ekir.de oder schriftlich an die Evangelische Kirchengemeinde Engelskirchen, Stichwort Bewerbung, Märkische Str. 26, 51766 Engelskirchen.

Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen vom Kirchenvorstand zur Verfügung: Harald Bäcker (Tel. 0171 35 21 674; harald.baecker@ekir.de), Suse Grabnitzki (Tel. 0177 41 40 915; susanne.grabnitzki@ekir.de), Heike Lau (Tel. 0151 24 13 8280; heikemarialau@gmail.com)

Hinweis zum Datenschutz: Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern und zu verarbeiten. Alle Dateien bzw. Daten sowie deren Verarbeitungen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page